Aufbaumodul: Meditation als berufliche Perspektive

Termin: NN 2021

In diesem Modul stehen Sie, stehst Du im Mittelpunkt. Unter Berücksichtigung deiner persönlichen beruflichen Situation, deinen Fähigkeiten und Kenntnissen geht es mir um die Vermittlung praxisrelevanter Informationen, die Weitergabe von Erfahrungen und das Erstellen von klaren beruflichen Expertisen. (Was? Wie? Wo? Wann?)

 

Meditation ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen: Als Kraftquellentraining, Achtsamkeitsschulung, zur Förderung der individuellen Potenziale und als wirksames Instrument zur Prävention sowie Burnout- und Stressprophylaxe. 

 

Verortung von Meditation in Maßnahmen der Gesundheitsförderung & Prävention

Rolle der Meditation in der Therapie

Meditation und Selbsterforschung

Meditation und Selbstmanagement

Meditation und Mitarbeiterführung 

Gesetzliche Rahmenbedingungen

WHO, Ottawa-Charta

Präventionsleitfaden der GKV

Verhaltens- und Verhältnisprävention gem. §§20 und 20a SGB V

 

Kennenlernen und Vertiefen der Meditationsformate

Persönliche Meditationsbiografie

Persönliches Angebotsprofil

Innere Haltung

Kommunikation

Theoretische Grundlagen der Meditationsforschung

Relevante Forschungsergebnisse

Begriffe die man als Anbieter kennen muss

Buddhistische Psychologie

Was gehört zu meinem Angebot?

Flyer?

Webseite

Auftritt

Wirkungsfeld

Zielgruppe

Was fehlt mir?

 

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 9 TN begrenzt um jedem/jeder genügend Zeit einzuräumen

 

Termin: 22.-25.09.2021. Veranstalter: Gezeiten Haus Akademie in Wesseling

 

Möchten Sie, möchtest Du in einem persönlichen Gespräch mehr erfahren? Dann klick hier...