Fünf Abende - Fünf Methoden


Meditationskurs für Anfänger

Der Abendkurs an der Gezeiten Haus Akademie vermittelt aktive Meditationsmethoden, die durch Bewegung in die Stille führen und die Aufmerksamkeit schulen. Bei regelmäßiger Übungspraxis über einen längeren Zeitraum kommt es zu einer Verbesserung von Aufmerksamkeit und Körperwahrnehmung.

 

Die aktiven Achtsamkeitsübungen führen zu innerer Ruhe und Gelassenheit und fördern die Konzentration auf den Moment.

 

An jedem Abend wird eine andere aktive Meditationsmethode vorgestellt und praktiziert, die durch weitere Kursangebote vertieft und reflektiert werden können. Auf Wunsch auch mit wissenschaftlicher, psychologischer oder medizinischer Begleitung.

 

Leben - Lieben - Lachen...


Mittwoch-Abendkurse


Termine: Kurs A

  • 15.05.2019
  • 29.05.2019
  • 12.06.2019
  • 26.06.2019
  • 10.07.2019

18:30 bis 20:00 Uhr

 

Themen: 

  • Weisheit des Körpers
  • Verbundenheit
  • Die Welt ist Klang
  • Im Hier & jetzt
  • im Zentrum der Bewegung

Termine: Kurs B

  • 04.09.2019
  • 18.09.2019
  • 02.10.2019
  • 30.10.2019
  • 13.11.2019

18:30 bis 20:00 Uhr

 

Themen:

  • Aufräumen im Kopf
  • Sei dir selbst ein Licht
  • Das Geheimnis des Atmens
  • In mir und mit dir sein
  • Spiegel der Stille

Optional:

  • Individuelle Einzelberatung
  • Erstellung eines Übungsprogramms
  • Begleitung/Coaching

akademie@gezeitenhaus.de

 

Unterstützung:

  • Hilfe bei der Erstellung einer individuellen Meditationsbiografie
  • Wahrnehmungsbogen
  • Reflexion
  • Integration in den Alltag

Die Kraft der Meditation:

  • stärkt unsere Konzentration
  • macht uns achtsamer
  • und mitfühlender

akademie@gezeitenhaus.de

 

Regelmäßiges Üben:

  • senkt Stress
  • macht uns gelassener
  • lässt uns den Augenblick genießen
  • macht uns liebevoller
  • macht uns ausgeglichener


Wenn du erst frei bist von dem Wunsch zu lieben und geliebt zu werden, wirst du lieben - aber das wird keine Wunscherfüllung sein, sondern eine überströmende Energie. Und du wirst geliebt werden, aber das wird nichts Erwartetes sein, sondern eine Überraschung.

(Osho)